Blutspende-Marathon gestartet

Blutspende-MarathonAuf die Plätze… B- und AB- werden besonders dringend benötigt. Fertig… Aber auch Spender für alle anderen Blutgruppen. Los! Blutspende-Marathon in Barcelona. Um 11 Uhr fiel auf dem Plaça Catalunya der Startschuss. Ziel ist die große Blutspende-Aktion am 11. und 12. Januar. Bis dahin sollen in einem interaktiven Marathon möglichst viele Menschen zur Spende animiert werden.

Über Facebook, Twitter oder E-Mail kann jeder das Datum der Blutspende weiterverbreiten und damit die Aktion „Marató de donants de Sang 2.0“ bekannter machen. Wer am 11. oder 12. Januar 2013 dann zur Blutspende in den Palau Robert, die Diputació oder eines der Krankenhäuser Hospital Clínic, Vall d’Hebron oder Sant Pau kommt, den erwarten verschiedene Sieger-Trophäen, wie Einkaufsgutscheine, Lebensmittel oder Bücher.

In Barcelona wird zum ersten Mal ein solcher Marathon gestartet – noch zuvor nie war eine Blutspende-Campagne der Stadt so erfolgreich. Nach dem Startschuss entwickelte sich der Tag #MaratóDonants auf Twitter zu einem Top-Thema des Tages für Barcelona. Auch Stadtpromis wie Bürgermeister Javier Trias oder ERC-Parteichef Oriol Junqueras haben sich dem virtuellen Marathon bereits angeschlossen.