Endlich Sommer

Strand

Während Deutschland gegen Hochwasser kämpft, steuert Barcelona auf den Hochsommer zu. „Endlich!“ Die Katalanen atmen auf. Es schien ja schon fast so, als wenn der Sommer nie käme, so einen kalten Mai haben sie hier noch nie erlebt. Ständig musste man Angst haben, dass es die frisch gewaschene Wäsche wieder abregnet. Regen über Pfingsten, Lederjacke an Fronleichnam und Wind wie im November. Eine Zumutung! Was sollen denn die Touristen denken. Doch nun setzt der Wetterfrosch die Sonnenbrille auf: 24 Grad, Sonne pur, die Temperaturen steigen. Der erste sommerliche Sonntag des Jahres wurde von den Bewohnern der Stadt heute sogleich stilecht in der aktuellen Bademode, mit einem kühlen Bier und dem typischen Hauch von süßlichem Grasgeruch gefeiert. Ja, Sommer, du darfst bleiben! Und nach Deutschland schicken wir aufmunternde Grüße: Irgendwann kommt der Sommer auch zu euch.

Ein Kommentar zu “Endlich Sommer

  1. Sehr schön für Barcelona…
    dabei denkt ihr auch noch an uns – sehr lobenswert…..

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.