Barcelona-Design für Font Vella Flaschen

Font Vella Barcelona DesignDie Sagrada Familia, der Telefónica-Funkturm, Flip-Flops, ein Sonnenschirm. Dazu bunter Hintergrund und eine Aufschrift auf katalanisch: „Set de viure“. Ganz eindeutige Zeichen für Barcelona, versammelt auf einer Wasserflasche von Font Vella. Dahinter steckt mehr als nur eine Sommerkampagne – dieses Flaschendesign ist Balsam für den katalanischen Nationalstolz.

„Set de viure“ – „Durst auf Leben“ heißt der Slogan und macht zusammen mit dem bunten Design Lust auf Barcelona, Strand, Meer, Sommerurlaub. Doch die Flasche steht noch für etwas anderes als Tourismus und Urlaub: Sie ist Teil einer limitierten Auflage von 2 Millionen 0,5l-Wasserflaschen von Font Vella, die rein auf katalanisch bedruckt sind. Sämtliche Texte auf der Flasche erscheinen auf katalanisch und stellen für einige Aktivisten einen weiteren Schritt auf dem Weg zur Unabhängigkeit Kataloniens dar.

Denn nachdem sich der Konzern Danone mit seiner Wassermarke Font Vella drei Jahre lang geweigert hatte, den katalanischen Kodex für Konsum zu akzeptieren und seine Flaschen weiterhin nur auf hochspanisch (castellano) etikettierte, ist nun erstmals der katalanische Nationalstolz besänftigt. In Kombination mit einem Design-Wettbewerb entstanden nun 2 Millionen kreative Flaschen, die Urlauber bestimmt auch gerne als Souvenir aus Barcelona mit nach Hause nehmen.

Die Gestaltung von Verpackungen auf katalanisch oder mit nationalen Motiven sorgt in Spanien und Katalonien immer wieder für Aufregung. Auch Coca Cola musste sich für ein Dosen-Design mit Bildern von katalanischen Festen besonders rechtfertigen.

Ein Kommentar zu “Barcelona-Design für Font Vella Flaschen

  1. Jetzt fehlt nur noch Flaschempfand- der Umwelt zuliebe, dann bekommt Font Vella auch von mir ein „gefallt mir“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.