Thiago Messi geboren

„Papa Messi!“ Barcelonas Lieblings-Fußballspieler Lionel Messi ist Vater geworden. Am späten Freitagnachmittag kam der kleine Thiago Messi in einem Privatkrankenhaus in Barcelona zur Welt. Die Geburt wurde bereits sehnsüchtig erwartet und ist im spanischen Fernsehen Live-Schaltungen vor das Krankenhaus wert. Der Weltfußballer des Jahres durfte für das Ereignis heute sogar im Training fehlen. Der FC Barcelona verkündete jedoch, dass Messi am Samstag beim Spiel gegen Celta Vigo höchstwahrscheinlich wieder dabei sei.

Veröffentlicht in Sport Getaggt mit